Eine Welt in Rot, Orange und Gelb! - Teil 2

Nasse Füße dank falschen Schuhen!


Vergangener Samstag war einer der schönsten Herbsttage dieses Jahres. Die Sonne schien, es war angenehm war und die Menschen die sich die Tage zuvor in ihren Häusern und Wohnungen verkrochen hatten kamen heraus. Auf Fahrrädern und zu Fuß waren sie unterwegs und überall begegnete man ihnen. Auch mich riss dieses herrlich Wetter nach draußen und da ich zur Zeit versuche meine Sammlung an Herbstbildern zu erweitern, musste die Kamera natürlich mit.

Ab in den Wald!


Zwar liegt in der Nähe direkt ein schönes Stück Wald, so war ich dennoch zu faul zu laufen und fuhr mit dem Rad, was ich mir eigentlich hätte sparen können. Da sich auf dem Hauptweg keine denkbar schönen Bilder machen ließen, ging ich quer  in den Wald und da es sich dort schlecht fahren lies musste ich es schieben (da der Waldboden noch recht nass war und ich leider nur Sportschuhe an hatte die nicht sonderlich Wasserdicht sind, bekam ich nasse Füße). Ich fand einige schöne Blätter, sowie einen kleine Pilz und ein Stück Moos die sich gut eigneten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0